Prozessanalyse & Prozessbegleitung

Innovation beginnt bei Diversität im Denken und Handeln. Das klare Bekenntnis des IT-Unternehmens max.recall information systems GmbH, mit unterschiedlichen Persönlichkeiten zusammenarbeiten zu wollen, soll sich in Zukunft auch in allen Prozessen und Strukturen des Unternehmens wiederfinden. Ziel des Projektes war es, im Bereich Recruiting den bestehenden Prozess zu analysieren und so umzugestalten, dass die zukünftige Mitarbeiter*innenauswahl unterschiedlichste Personen anspricht und Gespräche auf Augenhöhe zulässt.

Methoden

Sensiblisierung

Begleitevaluierung

Expert*inneninterviews

Dokumentenanalyse

Details zum Client

  • Auftraggeber*in: Geschäftsführung
  • Branche: IKT
  • Mitarbeiter*innenanzahl: 7
  • Zeitraum der Betreuung: laufend

Outcome

Leitfaden für gendersensibles Recruiting // Neubesetzung der ersten ausgeschriebenen Stelle mit einer Frau // Anteil der weiblichen Mitarbeiter*innen erhöht