DATENSCHUTZ

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und verarbeiten diese ausschließlich entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). In dieser Datenschutzinformation informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen der Website maritahaas.at.

DATENSPEICHERUNG

Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten (Name, email-Adresse im Kontaktformular) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Jene Daten, die bei Kontaktanfragen über das Kontaktformular übermittelt werden, werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und im Falle von Anschlussfragen längstens 6 Monate bei uns gespeichert und danach gelöscht. Wir bestätigen hiermit, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen zu haben, um diese Daten entsprechend zu schützen und vertraulich zu behandeln.

COOKIES

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies dazu, unsere Webseite nutzerfreundlich und effizienter zu gestalten. Beim wiederholten Besuch unserer Website kann die Website die Daten des früher gespeicherten Cookies auslesen und so zum Beispiel wiedererkennen, für welche Bereiche sich der*die Benutzer*in interessiert hat. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie können in den Einstellungen Ihres Web-Browsers festlegen, wie mit Cookies umgegangen, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden sollen. Ihr Web-Browser kann darüber hinaus so konfiguriert werden, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur für den Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

SERVER LOGS

Das Hosting der Website erfolgt durch max.recall information systems GmbH, Künstlergasse 11/1, 1150 Wien. Dabei werden in sogenannten Server-Logfiles die gängigen Zugangs- und Verbindungsdaten – wie z.B. der Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und der anfragenden Provider – gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und erlauben weder dem Provider noch uns Rückschlüsse auf Ihre Person.

GOOGLE ANALYTICS

Die Website maritahaas.at benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“ (siehe Punkt Cookies), dh. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Website ermöglichen. Dazu wird bei Aufruf unserer Website eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt. Diese Website nutzt die Funktion “Aktivierung der IP-Anonymisierung”. Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Konkret wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Laut Angaben von Google, nutzt das Unternehmen die erhobenen Daten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google bzw. von Google Analytics.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseiten vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics generell auf allen Websites verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können darüber hinaus die Erfassung Ihrer Nutzer*innendaten durch Google Analytics auf der Website maritahaas.at verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics Opt-Out

EINSATZ VON reCAPTCHA

Wir verwenden Google reCAPTCHA der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Spam zu verhindern. Rechtsgrundlage für die Verwendung ist Artikel 6 (1) DSGVO (Rechtmäßigkeit der Verarbeitung), da ein berechtigtes Interesse besteht, diese Webseite vor Bots und Spam zu schützen.

reCAPTCHA ist ein kostenloser Dienst, der fortschrittliche Risikoanalysetechniken nutzt, um Menschen und Bots auseinander zu halten. Wir nutzen reCAPTCHA für die Absicherung von unseren Kontakt-Formularen.

Die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie an dieser Stelle ebenfalls nachlesen. Unserer Kenntnis nach werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen. Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ über-mittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHA Plug-in benutzen.

WORDPRESS

Diese Website wurde mit WordPress erstellt. WordPress erhebt und nutzt nicht-personenbezogene Daten (wie Browsertyp, Spracheinstellung, die verweisende Website und das Datum und die Uhrzeit von Besucher*innenanfragen) um die Nutzung der Seiten zu analysieren, die Betriebssicherheit zu erhöhen, und eine kontinuierliche Verbesserung der mit WordPress erstellten Seiten sicher zu stellen. Der Zweck der Sammlung nicht personenbezogener Informationen durch WordPress.org ist es, besser zu verstehen, wie die Besucher von WordPress.org ihre Website nutzen. Von Zeit zu Zeit veröffentlicht WordPress.org nicht-personenbezogene Informationen in Form von Statistiken. Um mehr darüber zu erfahren, welche Daten WordPress erhebt lesen Sie bitte die WordPress Datenschutzerklärung.

IHRE RECHTE

Sie haben im Rahmen der DSGVO das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung bzw. Minimierung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bzw. deren Übertragbarkeit sowie ein Widerspruchsrecht. Sie haben darüber hinaus das Recht auf Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte an die unten angeführte Verantwortliche per consulting@maritahaas.at. Wir weisen Sie außerdem darauf hin, dass Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (in Österreich ist dies die Datenschutzbehörde in der Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien) zusteht. Bei Fragen oder dem Wunsch nach Auskunft stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

VERANTWORTLICHKEIT

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website ist: Dr. Marita Haas, Gumpendorfer Straße 73/28, 1060 Wien, consulting@maritahaas.at. Stand der Datenschutzerklärung: 17.01.2019